Benefizkonzert mit dem Bundespolizei-Orchester Hannover

Bundespolizeiorchester
Stadt Vellmar, Kuratorium Vellmar und Direktion Bundesbereitschaftspolizei Fuldatal präsentieren: Bundespolizei-Orchester Hannover in Concert unter der Leitung von Matthias Höfer

Moderation: Dirk Hillebold, der mit Witz und Charme kurzweilig durch das Programm führt.

Das Bundespolizeiorchester wird in diesem Jahr begleitet von Thomas Heuberg: Seit 40 Jahren ist Thomas Heuberg mittlerweile als Sänger unterwegs. Sein Weg führte den 60-Jährigen durch Rock-, Soul- und Top-40-Bands bis hin zu großen Gala-Formationen. Entsprechend vielschichtig sind Repertoire und Bandbreite. Ob Songs der Beatles oder Rolling Stones, von Tom Jones oder Frank Sinatra, von Bon Jovi oder Van Halen, von Roger Cicero oder Andreas Bourani: „Es geht schon `ne ganze Menge“, sagt er.

Das Bundespolizeiorchester Hannover ist auch in diesem Jahr musikalisch wieder breit aufgestellt. Freuen Sie sich auf eine bunte Mischung aus Marsch, Rock, Charts und Songs von internationalen Stars.

Die Veranstaltung findet nach den aktuell geltenden Bestimmungen der Coronavirus-Schutzverordnung statt. Es gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Ein entsprechender Nachweis ist am Eingang vorzuweisen. Coronabedingt können in diesem Jahr nur Getränke (keine Speisen) angeboten werden. Wir bitten um Verständnis.

Kartenvorverkauf

Stadt Vellmar, Information, zu den Öffnungszeiten

Direktion Bundesbereitschaftspolizei Fuldatal nach telefonischer Anmeldung

Eintritt: Vorverkauf 8,00 €, Abendkasse 10,00 €

[2018-08-14] - Orchester Hannover gesamt - 005  





Veranstalter:

Stadt Vellmar
Straße:
Rathausplatz 1
PLZ/Ort:
34246 Vellmar


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Veranstaltungsort:

Mehrzweckhalle Frommershausen
Straße:
Pfadwiese 10
PLZ/Ort:
34246 Vellmar










POI-Suche:


 

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben zur Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich.