Benefizkonzert mit dem Bundespolizei-Orchester Hannover

Bundespolizeiorchester
am Mittwoch, 03.11.2021 um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Frommershausen

Stadt Vellmar, Kuratorium Vellmar und Direktion Bundesbereitschaftspolizei Fuldatal präsentieren:

Bundespolizei-Orchester Hannover in Concert

„Musik und Freude schenken“ lautet das einladende Motto zum 38. Benefizkonzert am Mittwoch, 3. November 2021, ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Frommershausen.

Es spielt das Bundespolizei-Orchester Hannover, in diesem Jahr wieder unter der Leitung von Matthias Höfert. Die Moderation übernimmt Dirk Hillebold, der wie in den vergangenen Jahren mit Witz und Charme kurzweilig durch das Programm führt.

Freuen Sie sich auf ein breitgefächertes musikalisches Angebot des 45-köpfigen symphonischen Blasorchesters, dessen Repertoire von Marschmusik über James-Bond-Melodien bis zum Best of Udo Jürgens reicht.

Die Veranstaltung findet nach den aktuell geltenden Bestimmungen der Coronavirus-Schutzverordnung statt. Es gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Ein entsprechender Nachweis ist beim Betreten des Veranstaltungsorts vorzuweisen.

Kartenvorverkauf

Stadt Vellmar, Information, zu den Öffnungszeiten

Direktion Bundesbereitschaftspolizei Fuldatal nach telefonischer Anmeldung

Eintritt: Vorverkauf 8,00 €, Abendkasse 10,00 €

[2018-08-14] - Orchester Hannover gesamt - 005  





Veranstalter:

Stadt Vellmar
Straße:
Rathausplatz 1
PLZ/Ort:
34246 Vellmar


Termine:

03.11.2021 19:00 Uhr





Veranstaltungsort:

Mehrzweckhalle Frommershausen
Straße:
Pfadwiese 10
PLZ/Ort:
34246 Vellmar










POI-Suche:


 

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben zur Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich.