Kindertagesstätte Stadtmitte

Anschrift:

Kindertagesstätte Stadtmitte
Hauffstr. 10
34246 Vellmar

Telefon
+49 561 / 8200722

Logo der Kindertagesstätte Stadtmitte

Ansprechpartner:

Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon +49 561 / 8200722



Kita Stadtmite Aussenansicht

                                                                                 Miteinander leben lernen“
                                                    „Ich darf sein, der ich bin und werden, der ich sein kann“
                                                                                 (Theresia von Avila)
  

ist der Leitspruch unserer pädagogischen Arbeit.

Die Lage: 
Unsere Einrichtung ist eine von fünf Kindertagesstätten der Stadt Vellmar. Sie liegt im Zentrum Vellmars und wird von Kindern aus allen Stadtteilen besucht. Die Kita besteht aus vier Gruppen, in denen insgesamt 100 Kinder aufgenommen werden können.
Das Kindergartenhauptgebäude ist umgeben von einer großen Grünfläche mit Außenspielgeräten, Sandspielflächen und einigen alten Bäumen. Das Gebäude hat vier Gruppenräume mit kleinen Materialkammern, einen Mehrzweckraum mit Gerätekammer, einen großen Flur mit Garderoben, zwei Waschräume für Kinder, eine Kinderküche, ein Büro, einen Personalraum, einen Sanitärbereich für Erwachsene, eine Küche und einen Abstellraum.

Die Kindertagesstätte wurde im August 1973 eröffnet, 2010 grundsaniert und 2013 durch einen Krippenanbau erweitert. 2014 fand die große Jubiläumsfeier 40 +1 statt.

Die Struktur:
Die Kita verfügt über drei geöffnete Kindergartengruppen mit 25 Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren und eine geöffnete Gruppe mit 20 Kindern gleichen Alters, in der Integrationsmaßnahmen durchgeführt werden können. Von den angemeldeten Kindern nehmen ca. 70% an der Nachmittagsbetreuung mit Essen teil.
Wir arbeiten in Stammgruppen und bieten gruppenübergreifende altersgleiche Angebote an.

Krippe Spatzennest:
Die Krippe ist für maximal 12 Kinder im Alter  von 1 maximal 3 Jahren konzipiert.
Neben einem Windfang mit Kinderwagenparkplätzen und einem geräumigen Flur, in den sich Eltern auch während der ersten Trennungsphasen in der Eingewöhnungszeit beruhigt zurückziehen können, steht den Kindern der große Gruppenraum „Spatzennest“, das Kinderbad „Wellnessoase“, der Schlafraum „Bettgeflüster“ und ein separater Gartenbereich zur Verfügung.
Zur Unterstützung ihrer individuellen Entwicklung und beim „Miteinander leben lernen“ bietet die Gestaltung der Räume den Kindern vielfältige Bewegungs- und Lernmöglichkeiten, die ihrem Bedürfnis nach Bewegung, Lernen, Forschen und Entdecken entsprechen; also das ganzheitliche Lernen der Kinder in den Fokus rücken.

Doppelpfeilrechts PM zum Kartoffelfest und Einweihung Spielhäuschen

Doppelpfeilrechts Tagesablauf und Wochenplan in unserer Kindertagesstätte als pdf-Datei zum Download
Doppelpfeilrechts Kinderkrippe "Spatzennest"
Doppelpfeilrechts Tagesablauf im "Spatzennest
Doppelpfeilrechts Aktuelle Hinweise und die Veranstaltungen für das 1. Hlbj. 2017 als pdf-Datei zum Download


Das Personal:

Wir sind ein Team von
- 16 pädagogischen Mitarbeitern
- 1 Übungsleiterin für Bewegungsangebote
- 3 hauswirtschaftlichen Kräften

Unsere Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit sind:
- Situationsorientierter und lebensbezogener Ansatz
- Aufnahme von Kindern ab 2 Jahren
- Begleitung beim Übergang vom Elternhaus in die Kita
- Stellenwert des Spielens, das Freispiel
- Kinder und Bewegung
- Natur und Umwelt
- In der Gemeinschaft miteinander Leben lernen / Erfahrungslernen in Gruppenprozessen
- Integration
- Projektarbeit  mit Jahrgangsgruppen
- Portfolioarbeit
- Begleitung beim Übergang von der Kita in die Grundschule



Unsere Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit der Krippe Spatzennest sind:
- Situationsorientierter und lebensbezogener Ansatz
- Aufnahme von Kindern ab 1 Jahr
- Begleitung beim Übergang vom Elternhaus in die Krippe /Eingewöhnungszeit
- Aufarbeitung der individuellen Impulse, Erfahrungs- und Erlebniswelten der Kinder durch gezielte Spielsituationen und Angebote mit altersgerechten Lerninhalten
- Sensible Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihren individuellen Entwicklungsschritten
- In der Gemeinschaft miteinander Leben lernen / Erfahrungslernen in Gruppenprozessen
- Portfolioarbeit
- Sanfte, individuelle Begleitung beim Übergang von der Krippe in die Kita
- Teilnahme der Krippenkinder an Veranstaltungen der Kita


Unsere Zusammenarbeit mit Eltern:
- Offene Spatzenspielstunde am Nachmittag für alle ½ und 1 Jahre alten Kinder, die in die Krippe aufgenommen werden
- Offene Spielstunde am Nachmittag für alle 1 ½ und 2 Jahre alten Kinder, die in die Kita aufgenommen werden
- Aufnahmegespräche
- Schnuppertage
- Sanfte individuelle Eingewöhnungszeit
- Elternabende
- Tür- und Angelgespräche
- Terminierte Beratungs-, Entwicklungs- und Konfliktgespräche
- Gemeinsame Gruppenunternehmungen
- Feste

Der neugewählte Elternbeirat :
1. Vorsitzende, Manuela Feick
2. Vorsitzende, Jelena Grabovac

Wir arbeiten zusammen mit:

  • den Grundschulen Niedervellmar, Obervellmar und Frommershausen
  • dem Patenzahnarzt Herrn Mangel
  • Logopäden und Ergotherapeuten
  • der Frühförderstelle des Landkreises Kassel
  • Chroma, der Musikschule Vellmar
  • Polizei, Feuerwehr......






Öffnungszeiten:

Montag:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Bei Bedarf können folgende erweiterte Betreuungszeiten zusätzlich gebucht werden: 

Montag - Freitag von 07.00 Uhr - 08.00 Uhr und von 7.30 Uhr - 08.00 Uhr

Montag - Freitag von 16.00 Uhr - 16.30 Uhr und von 16.00 Uhr - 17.00 Uhr