Corona aktuell: Öffentliche Einrichtungen in Vellmar geschlossen

Wappen der Stadt Vellmar
Aufgrund der aktuellen Entwicklung sind ab sofort und bis auf Weiteres folgende öffentliche Einrichtungen in der Stadt Vellmar für Besucher und Publikum geschlossen:
  • das Hallenbad Vellmar
  • das Piazza Haus der Jugend und Kultur - gilt sowohl für die Kulturveranstaltungen als auch für die Stadtjugendarbeit (hier sind sowohl die Kursangebote, Aktivitäten sowie die Ferienbetreuung betroffen)
  • die Stadtbücherei Vellmar
  • die Kindergärten, -krippen und -hort der Stadt Vellmar
  • die Sporthalle Brüder-Grimm-Straße
  • Freizeitanlagen/Grillhütten
  • der Bauhof der Stadt Vellmar
  • Hallen, Bürgerhäuser :
    Mit sofortiger Wirkung werden alle gemeindlichen Versammlungsstätten geschlossen. Bei bereits geplanten privaten Veranstaltungen werden die Veranstalter auf die Risiken der angedachten Veranstaltungen besonders hingewiesen. Bei gebuchten Terminen werden die Veranstalter verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu erstellen

Ab Mittwoch, den 18. März 2020, werden zusätzlich noch weitere - nachfolgend aufgeführten öffentlichen Einrichtungen und Plätze geschlossen bzw. gesperrt:

  • alle Sportplätze - dazu zählt auch der Kunstrasenplatz
  • alle Spielplätze im Stadtgebiet - dazu zählt auch der Spielplatz im Ahnepark
  • die Skateranlage am Festplatz Brüder-Grimm-Straße
  • die Spielfelder (Basketball/Volleyball) im Ahnepark
  • die Tischtennisanlage und die Spielwiese im Ahnepark
  • die Dampfbahnanlage im Ahnepark