Regierungspräsidium Kassel informiert: CORONA-SOFORTHILFE

Logo Hessen Mobil
Wichtiger Hinweis: (25.03.2020) Entsprechende Anträge für die Soforthilfe können ab Montag, den 30. März beim Regierungspräsidium Kassel gestellt werden.

Sobald die Antragsformulare zur Verfügung stehen, wird das Regierungspräsidium Kassel auf seiner Homepage über die Einzelheiten informieren.

Es wird gebeten, von einer Zusendung formloser Anträge per E-Mail oder Fax abzusehen.

Um eine schnelle Bearbeitung der Anträge zu gewährleisten, ist die Einhaltung der Online-Vorgaben zu bevorzugen.

https://rp-kassel.hessen.de/