Die Stadtverwaltung informiert:

Vorläufig keine Vermietung für Feierlichkeiten in Gemeinschaftseinrichtungen

Aufgrund der aktuellen Lage im Landkreis Kassel und um einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus vorzubeugen, wird die Stadt Vellmar ab sofort die dringenden Empfehlungen der Bürgermeister-Dienstversammlung wie folgt umsetzen:

Nutzung und Anmietung der Gemeinschaftseinrichtungen

hier: Kulturhalle Niedervellmar, Bürgerhaus Vellmar-West, Mehrzweckhalle Frommershausen sowie die Grillhütten Obervellmar und Frommershausen

Bis vorläufig zum 31. Januar 2021 können die Räumlichkeiten der o.g. Einrichtungen nicht mehr für Veranstaltungen mit „Feiercharakter“ angemietet werden. Neben Familienfeiern (Geburtstagen, Hochzeiten, Jubiläen u.ä.) betrifft dies auch anstehende Weihnachtsfeiern.

Alle bereits bestehenden Buchungen für diesen Zeitraum müssen leider abgesagt werden. Die Nutzer werden persönlich entsprechend von uns benachrichtigt.

Weiterhin verweisen wir darauf, dass wir vorläufig bis zum 31. Januar 2021 keine Terminvergaben diesbezüglich vornehmen.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Vereine und Verbände

Die Vereine und Verbände können die Räumlichkeiten der Stadt Vellmar weiterhin für den Übungs- und Trainingsbetrieb nutzen.

Gleiches gilt für Sitzungen und Besprechungen.

Selbstverständlich sind die jeweils geltenden Hygienebestimmungen und Personenzahlen unbedingt einzuhalten.

Die oben genannten Regelungen sind nach dem Stand der Corona-Pandemie vom 23. Oktober 2020 getroffen worden und können vorbehaltlich der weiteren Entwicklung entsprechend angepasst werden.