L 3234 Niedervellmar - Ihringshausen: Erneuerung der Fahrbahn

Baustelle_Schild Hessen Mobil erneuert einen Teil der Fahrbahn der Landesstraße L 3234 zwischen Niedervellmar und Ihringshausen. Auf einem 600 m langen Streckenabschnitt wird die beauftragte Baufirma 10 cm des Asphalts aufnehmen und in gleicher Stärke wieder einbauen.

Für die Baumaßnahme muss die Fahrbahn zwischen der Sechsäcker-Kreuzung in Niedervellmar und Ihringshausen-West vom 6. bis voraussichtlich 30. April 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr wird ab der Rathauskreuzung in Vellmar über Frommershausen und Simmershausen nach Ihringshausen umgeleitet. Die Umleitung ist in beiden Richtungen ausgeschildert.

Die Zufahrt zum unteren Parkplatz des Niedervellmarer Friedhofes sowie zu dem Getränkehandel Kuhn und dem Entsorgungsunternehmen Kurzhals ist über die Ihringshäuser Straße in Niedervellmar möglich. Die Gewerbebetriebe "An der Kämperbrücke" sind aus Richtung Ihringshausen-West erreichbar.

Das Land investiert mit dieser Maßnahme rund 230.000 Euro in die Erneuerung seiner Landesstraßen.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de oder verkehrsservice.hessen.de
Verkehr_Hessen_Mobil_L3234_Ndv_Fuldatal