KVG Eilmeldung

Sehr geehrte Fahrgäste,

verschiedentlich sind leider Missverständnisse im Zusammenhang mit dem gestern vermeldeten und ab heute eintretenden Ausfall von RegioTrams entstanden. Dies stellen wir im Folgenden klar:Seit heute und bis vorerst 29. November entfallen nicht ALLE Fahrten auf den Linien der RT4 (Kassel - Wolfhagen) und RT1 (Kassel - Hofgeismar-Hümme), sondern nur ein Teil.

Heute und morgen können für die entfallenden RegioTram-Fahrten (dies sind RegioTrams, keine „Trams“!) leider keine Ersatzbusse zur Verfügung gestellt werden. Ersatzbusse sind erst ab kommenden Montag, 11. November möglich.

 
Insofern entfallen heute und morgen / werden durch Ersatzbusse ab Montag ersetzt:

 Auf der Linie RT4:

 -           Eine Fahrt morgens um 6.35 Uhr von Kassel nach Wolfhagen sowie

-           Etwa ein Drittel der Fahrten der RT4 von Kassel nach Zierenberg.

 

Auf der Linie RT1 entfallen lediglich heute und morgen /  werden ab Montag durch Ersatzbusse ersetzt:

 

-           Drei Fahrten, davon zwei Spätabends von Kassel nach Hofgeismar-Hümme und zurück.

 

Auf beiden Linien sind nur Fahrten montags bis freitags und außerhalb der Morgenspitze betroffen. An den Wochenenden fahren die Züge der Linien RT1 und RT4 regulär. Dies gilt auch für die RegioTrams der Linie RT5.

 

Heidi Hamdad, Dipl.-Pol.

Pressesprecherin
Kasseler Verkehrs- und
Versorgungs-GmbH

Königstor 3 - 13
34117 Kassel

Tel.:  0 561. 782. 28 73
Fax:  0 561. 782. 24 68
mobil 0 151. 11 33 59 75
heidi.hamdad@kvvks.de