Stellenangebot

Wir suchen Dich zum 15.08.2021 für eine Ausbildung zum „Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)“ show-3177180

Berufsbild:

Das Tätigkeitsfeld von Verwaltungsfachangestellten ist breit gefächert. Neben der Sachbearbeitung im Büro steht die Beratung von Bürgerinnen und Bürgern in allen Fragen im Vordergrund. Schwerpunkte in der Ausbildung sind Finanzwesen, Personalwesen, Beamten-, Verwaltungs-, Ordnungs- und Kommunalrecht. Die Arbeit mit elektronischen Kommunikationsmitteln ist dabei selbstverständlich. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Unser Angebot:

  • Praktische Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen unserer Stadtverwaltung
  • Theoretische Ausbildung an der Friedrich-List-Schule Kassel, sowie im Verwaltungsseminar Kassel
  • Ausbildungsvergütung nach TVAöD – Besonderer Teil BBiG
  • Abschlussprämie 400 € brutto
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Kostenübernahme des Schüler-und Auszubildendentickets Hessen

Dein Profil:

Du...

  • verfügst mindestens über einen guten Realschulabschluss
  • bist im Umgang mit Menschen freundlich, zuvorkommend und sicher
  • bist motiviert und hast Spaß am Lernen
  • arbeitest gern im Team

Bist Du interessiert? Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. September 2020 an den

Magistrat der Stadt Vellmar, FB 1 – Personalsteuerung
Rathausplatz 1
34246 Vellmar

oder bevorzugt per E-Mail (Datei in PDF-Format) an: bewerbungen@vellmar.de

Hast du Fragen zur Ausbildung? Wir beantworten sie jederzeit gern:

Julia Sandrock, Tel.: 0561-8292-1041, E-Mail: julia.sandrock@vellmar.de

Marius Zippel, Tel.: 0561-8292-1040, E-Mail: marius.zippel@vellmar.de


Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Die Vorschriften des Sozialgesetzbuches – Neuntes Buch – werden berücksichtigt.

Bitte keine Bewerbungsmappen und Originalunterlagen senden, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.