Stellenangbeot

Wir suchen zum 15.08.2021 drei „Berufspraktikanten (m/w/d)“ für das staatliche Anerkennungsjahr zum/zur Erzieher/in show-3177180

Berufsbild:

Erzieher/innen beobachten das Verhalten und Befinden von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, betreuen und fördern sie, analysieren die Ergebnisse nach pädagogischen Grundsätzen. Sie fördern die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, indem sie diese zu kreativer Betätigung sowie zu freiem oder gelenktem Spielen anregen. Weiterhin dokumentieren sie die Maßnahmen und deren Ergebnisse, führen Gespräche, unterstützen und beraten bei schulischen Aufgaben und privaten Problemen.

Unser Angebot:

  • Praktische Ausbildung in einer unserer Kindertagestätten
  • Vergütung nach TVPöD
  • Professionelle und kompetente Anleitung und Begleitung während des Anerkennungsjahres
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Bei guten Leistungen hohe Übernahmechancen

Dein Profil:

Du…

  • verfügst über die Zulassung zum dritten Ausbildungsabschnitt (Berufspraktikum)
  • bist zuverlässig, verantwortungsbewusst und belastbar
  • hast Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern
  • arbeitest gern im Team

Bist Du interessiert? Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. September 2020 an den

Magistrat der Stadt Vellmar, FB 1 – Personalsteuerung
Rathausplatz 1
34246 Vellmar

oder bevorzugt per E-Mail (Datei in PDF-Format) an: bewerbungen@vellmar.de

Habt ihr Fragen zum Anerkennungsjahr? Wir beantworten sie jederzeit gern:

Julia Sandrock, Tel.: 0561-8292-1041, E-Mail: julia.sandrock@vellmar.de

Liane Schulz-Reichert, Tel.: 0561-8292-1032, E-Mail: liane.schulz-reichert@vellmar.de

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Die Vorschriften des Sozialgesetzbuches – Neuntes Buch – werden berücksichtigt.

Bitte keine Bewerbungsmappen und Originalunterlagen senden, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.