Lesung mit Katharina Adler | Literaturverein Ecke und Kreis e.V.

Logo Literaturverein Ecke & Kreis
Am Donnerstag, 14.02.2019, 19.30 Uhr, im ev. Kirchenzentrum Vellmar-Stadtmitte

Katharina Adler, Urenkelin von Ida Adler, stellt uns ihren ersten Roman "Ida" vor. Ida hat als "Dora" als eine der interessantesten Patientinnen von Sigmund Freud Einzug in die Medizingeschichte gehalten. Sie war ein 18jähriges jüdisches Mädchen mit einer "petit hystérié" und einer verschlungenen Familiengeschichte, und sie beging das Sakrileg, die Therapie abzubrechen. Eine höchst spannende und überaus informative Geschichte, die in einem großen historischen Bogen von 1900 bis 1945, von Wien bis New York reicht!

Eintritt: VK 8,00 €, AK 10,00 €, Mitglieder des Literaturvereins 3,00 €

Vorverkaufsstellen: Büchereck am Rathaus, Stadtbücherei Vellmar





Veranstalter:

Literaturverein "Ecke und Kreis" Vellmar e.V.
Straße:
Schöne Aussicht 26
PLZ/Ort:
34246 Vellmar


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Veranstaltungsort:

Ev. Kirchengemeinde Vellmar-Mitte
Straße:
Kreuzbreite 66
PLZ/Ort:
34246 Vellmar











 

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben zur Veranstaltung ist der Veranstalter verantwortlich.